FMT-Medizintechnik GmbH
 20. Februar 2017
Eine Antihormontherapie kann trockene Schleimhäute begünstigen. Für die Behandlung gibt es hormonhaltige und hormonfreie Produkte.
 17. Februar 2017
Eine Krebserkrankung kann große Auswirkungen auf das Umfeld haben. Freundschaften und Partnerschaften werden häufig auf eine große Probe gestellt.
 27. Januar 2017
Bei einem Lymphödem ist eine frühzeitige Therapie wichtig. In der Regel kommen manuelle Lymphdrainage oder eine Entstauungstherapie infrage.
 20. Januar 2017
Molekularbiologische Therapien, auch als zielgerichtete Therapien bezeichnet, sollen eine möglichst individuelle Therapie der Patientin ermöglichen. Sie ist auf spezielle Eigenschaften der Krebszellen ausgerichtet.
Anzeige
banner
Stethoskop
Lymphödem

Impressum

GFMK GmbH & Co. KG

Handelsregister-Nr. HRA 20746
Amtsgericht Köln
USt-IdNr.: DE813117900

Geschäftsführer: Holger F. Caspari

Zum Scheider Feld 20
51467 Bergisch Gladbach
www.gfmk.com

Telefon: +49 (0)2202 18898-0
Telefax: +49 (0)2202 18898-19
E-Mail: info@gfmk.com

Um mit uns Kontakt aufzunehmen, benutzen Sie bitte das Formular.

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

Holger F. Caspari
Zum Scheider Feld 20
51467 Bergisch Gladbach
Telefon: +49 (0)2202 18898-0
E-Mail: info@gfmk.com

Redaktionssystem:
https://wordpress.org

Realisierung:

Layout, Umsetzung: GFMK GmbH & Co. KG
Texte: Sabrina Mandel

Fotos, Abbildungen:
Header Lymphödem: Tibanna79/Bigstock.com (62881882)
Lymphsystem: Pixdesign123/Bigstock.com (104132570)

 20. Februar 2017
Eine Antihormontherapie kann trockene Schleimhäute begünstigen. Für die Behandlung gibt es hormonhaltige und hormonfreie Produkte.
 17. Februar 2017
Eine Krebserkrankung kann große Auswirkungen auf das Umfeld haben. Freundschaften und Partnerschaften werden häufig auf eine große Probe gestellt.
 27. Januar 2017
Bei einem Lymphödem ist eine frühzeitige Therapie wichtig. In der Regel kommen manuelle Lymphdrainage oder eine Entstauungstherapie infrage.
 20. Januar 2017
Molekularbiologische Therapien, auch als zielgerichtete Therapien bezeichnet, sollen eine möglichst individuelle Therapie der Patientin ermöglichen. Sie ist auf spezielle Eigenschaften der Krebszellen ausgerichtet.